Beratung, Training, Coaching

Treten Sie in Erscheinung, seien Sie sichtbar und spürbar.
Erkennen und nutzen Sie Ihre Potenziale!

Willkommen

Wirkungskompetenz, Führungskompetenz und Resilienz - drei Faktoren,
die sich gegenseitig beeinflussen

Mit diesem Dreiklang steigern Sie nachhaltig Ihr Selbstvertrauen und lernen, Ihr Auftreten und Ihr Handeln bewusst zu steuern. Denn das entscheidet darüber, wie Sie wahrgenommen werden und wie Menschen auf Sie reagieren.

Treten Sie in Erscheinung, seien Sie sichtbar und spürbar. Erkennen und nutzen Sie Ihre Potenziale! Nichts ist spannender, als die eigene Entwicklung in die Hand zu nehmen und wirksam zu werden.

Kompetenz und Haltung

In diesem Prozess unterstütze ich Sie gerne mit meinen Trainings, Coachings und Beratungen

Ich mache meine Arbeit aus Leidenschaft und der festen Überzeugung heraus, dass ich – für einzelne Menschen ebenso wie für Organisationen – Sinn stiften und wirklich helfen kann. Im Laufe meiner eigenen Entwicklung und durch meine lange praktische Erfahrung habe ich erkannt: Gerade dieses Zusammenspiel von Wirkungskompetenz, Führungskompetenz und Resilienz verhilft meinen Kunden zu neuen Erkenntnissen und ebnet ihnen den Weg in eine erfolgreichere Zukunft.

Über mich

Im Zentrum meiner Arbeit steht ein hoher Praxisbezug – auf dem Fundament langjähriger Berufserfahrung und einer soliden, vielseitigen Ausbildung.
Ich bin:

  • Diplom-Psychologin
      (Schwerpunkt Arbeits-/Organisationspsychologie)

  • systemischer Coach

  • HBDI lizensiert
      (Whole Brain Thinking nach Ned Herrmann)

  • Imageberaterin

Seit vielen Jahren bin ich als Personalentwicklerin, Trainerin, Coach und Managementberaterin tätig. Ich arbeite sowohl mit Einzelpersonen – vom Vorarbeiter bis zum Vorstand – als auch mit Organisationen, Konzernen und mittelständischen Unternehmen zusammen.

Nutzen Sie Ihre Chancen und erreichen Sie Ihre
persönlichen und beruflichen Ziele!

Portfolio

Wirkungskompetenz, Führungskompetenz und Resilienz - drei Faktoren,
die sich gegenseitig beeinflussen

Wirkungskompetenz

Nutzen Sie Ihre Chancen und erreichen Sie Ihre persönlichen und beruflichen Ziele!

mehr erfahren

Führungskompetenz

Nutzen Sie Ihre Chancen und erreichen Sie Ihre persönlichen und beruflichen Ziele!

mehr erfahren

Resilienz

Nutzen Sie Ihre Chancen und erreichen Sie Ihre persönlichen und beruflichen Ziele!

mehr erfahren

    Wirkungskompetenz

  • Persönlichkeitstraining auf HBDI Basis

    (HBDI = Herrmann Brain Dominance Instrument)
    Durch dieses Training gewinnen Sie ein besseres Verständnis für Ihre eigenen Denk- und Verhaltenspräferenzen – und die anderer Menschen. Dadurch gestalten Sie Kommunikation, Problem- und Konfliktlösungen und damit auch Beziehungen effizienter und wirkungsvoller.

  • Wirkungsvoll kommunizieren

    Ausgehend von den interessantesten Theorien der Kommunikationspsychologie erfahren Sie, wie Sie Gespräche im Berufsalltag effektiver und souveräner gestalten können. Sie erfahren die Wirkung von Körpersprache und lernen, diese zu verstehen.

  • Die Kunst des intelligenten Small-Talks

    Dieses Training macht Ihnen Lust auf Small-Talk. Sie finden Themen als „Door-Opener“, kommen souverän mit anderen, oft fremden Menschen, in Kontakt. Sie können die Initiative ergreifen, so dass das kleine Gespräch Sie einen großen Schritt nach vorne bringt: z.B. mit dem Chef im Aufzug, mit potenziellen Kunden im Restaurant, auf einer Betriebsfeier …

  • Aktiv akquirieren am Telefon

    In diesem Training lernen Sie, sich mental und organisatorisch auf das Telefonieren vorzubereiten. Sie lernen, den Kundennutzen in den Mittelpunkt zu stellen und das Gespräch mit dem Ziel einer Weiterempfehlung abzuschließen und nachzubereiten. Sie lernen, unzufriedene Kunden zurückzugewinnen.

  • Selbstpräsentation - Stilberatung

    Eine starke Wirkung braucht Energie. Sie lernen die sieben Strategien zur Erhöhung Ihres Energielevels kennen. Sie lernen, sich sicher auf jedem Business-Parkett zu bewegen und ein Gefühl für den Augenblick zu entwickeln und sich mitmenschlich stimmig zu verhalten. Sie gewinnen Sicherheit in der Auswahl des angemessenen Business-Outfits und kennen die Regeln bei einem Geschäftsessen.

  • Charisma und Persönlichkeit

    Dieses Training lädt Sie dazu ein, Ihre Wirkung zu steigern, zu entfalten, zu vervielfältigen, mehr Freude im Umgang mit Menschen zu haben und mehr Selbstwirksamkeit zu spüren. Sie erleben Ihre Inspirationskraft und das gute Gefühl, wenn andere Ihnen fasziniert zuhören und folgen. Sie gewinnen Gelassenheit und innere Zufriedenheit – und das macht Sie charismatisch.

  • Empfehlungsmarketing

    In diesem Training vermitteln wir eine zeitgemäße Strategie, die Ihnen lohnende Kontakte beschert statt einer Ansammlung von Telefonnummern, die mit wenigen wirkungsvollen Gesprächsleitfäden für alle Kundentypen auskommt und die darüber hinaus die Beziehung zu Ihren Kunden festigt.

    Führungskompetenz

  • Persönlichkeitstraining auf HBDI Basis
       (Herrmann Brain Dominance Instrument)

    Durch dieses Training gewinnen Sie ein besseres Verständnis für Ihre eigenen Denk- und Verhaltenspräferenzen – und die Ihrer Mitarbeiter. Sie erkennen Ihren individuellen Führungsstil und dessen Wirkung. Sie erkennen die HBDI-spezifischen Mitarbeitertypen und können Ihren Führungsstil darauf anpassen. Somit gestalten Sie Führung effizienter und fördern das Entwicklungspotenzial Ihrer Mitarbeiter gezielter.

  • Führungs-Kraft erzeugen:
       Grundlagen erfolgreicher Menschenführung

    In diesem Training erfahren Sie, wie Sie durch Zutrauen, Vertrauen, Überzeugung und Durchsetzung Führungs-Kraft erzeugen. Sie verstehen die Anforderungen an eine moderne, charismatische Führungskraft und gewinnen Sicherheit in der Anwendung klassischer Führungsaufgaben, Modelle und Methoden. Sie erfahren, wie Sie durch eine sensible und eindeutige Kommunikation Führungs-Kraft ausüben. Sie haben Spaß an Führung.

  • Führungsinstrumente wirkungsvoll einsetzen

    In diesen Trainings erfahren Sie, wie Sie folgende Führungsinstrumente wirkungsvoll einsetzen bzgl. Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung.
    • Zielvereinbarungsgespräche
    • Leistungsbeurteilungsgespräche
    • Jährliche Mitarbeitergespräche
    • Förder-/Motivationsgespräche
    • Trennungsgespräche
    Um die damit verbundenen Ziele zu erreichen, reflektieren Sie Ihre Führungsrolle und bekommen Empfehlungen für schwierige Gesprächssituationen.

  • Mächtige Frauen: In Führung gehen

    Dieses Seminar wendet sich an Frauen mit Führungserfahrung, die Lust auf Macht haben und Ihre Wirkungskompetenz im Umgang mit Einfluss und Macht optimieren möchten. Sie bekommen Spaß an geschickter Selbstdarstellung, nutzen die 7 Schritte, um machtvoll in Führung zu gehen, Sie formulieren Ziele, um von Ihrer Vision in die Zielerreichung zu gehen, Sie erkennen die Machtspiele der Männer und gehen souverän damit um. Sie entwickeln mehr Mut, neue Wege zu gehen und professionalisieren Ihre Networking-Kompetenz.

  • Veränderungen erfolgreich managen

    In Zeiten ständigen Wandels erhalten Sie praxisnahe Grundlagen zum Changemanagement. Sie nutzen die 6 Schlüsselbereiche für eine lernende Organisation nach M. Weisboard, und kennen den 9-Stufen-Plan zur Umsetzung einer organisatorischen Veränderung. Sie lernen, Menschen durch Veränderungen zu steuern und mit Widerständen umzugehen. Sie kennen das Opfer-Gestalter-Modell und erhalten Empfehlungen, wie Sie aus „Opfern“ Gestalter machen.

  • Gesunde Führung

    Führungskräfte sind heutzutage besonders gefordert, sich selbst und ihre Mitarbeiter/Teams durch „stürmische“ Zeit zu manövrieren. Dieses Training hilft Ihnen, Ihre Mitarbeiter zu mehr Resilienz zu führen. Sie erkennen klassische Symptome von Überforderung und Burnout. Sie gewinnen Sicherheit in der Gesprächsführung mit betroffenen Mitarbeitern. Sie erfahren, welche Möglichkeiten es im Umgang mit Fehlzeiten gibt. Sie wissen, wie Sie Mitarbeiter nach längerer Erkrankung wieder in das Team integrieren. Sie kennen die Faktoren gesunder Führung und können diese anwenden – auch auf sich selbst als Führungskraft.

  • Wirkungsvolles Zeit- und Selbstmanagement

    Mittlerweile ist Zeitmanagement eine Schlüsselqualifikation geworden. Zeitmanagement bedeutet, effektiv und effizient zu arbeiten. Zeit und Arbeit anders zu organisieren als bisher ist nicht leicht. Dieses Seminar wird Ihnen dabei helfen. Einige der Vorschläge brauchen Training und ein bisschen Geduld bei der Umsetzung. Es gibt keinen allgemein gültigen „richtigen“ Weg, seine Zeit zu nutzen. Jeder muss seinen eigenen Weg finden. Die Anregungen in diesem Seminar helfen Ihnen dabei. Versuchen Sie es! Es lohnt sich. Sie werden Ihre Zeitfresser erkennen und beseitigen, sie beherrschen einige Grundregeln der Zeitplanung und gewinnen Souveränität im Prioritätenmanagement zwischen Dringlichkeit und Wichtigkeit. Sie werden rationeller Telefonieren. Vor allem werden Sie Ihren eigenen Arbeitsstil und mehr Einsicht in Ihre Work-Life-Balance finden.

  • Generationen erfolgreich führen –
       der professionelle Umgang mit Generationenvielfalt

    Der demographische Wandel führt dazu, dass in Organisationen mehr Generationen zusammenarbeiten als früher. Das stellt besondere Anforderungen an Führungskräfte. Studien belegen, dass unterschiedliche Generationen auch unterschiedliche Führungsstile benötigen. In der Regel ist der/die Vorgesetzte nicht zwingend auch der/die Ältere. Generationengerechtes Führen wird daher immer anspruchsvoller und wichtiger. Es gilt als sicher, dass die langfristige Arbeitsfähigkeit der Mitarbeiter am stärksten vom Führungsverhalten abhängt und sich gute Führung hochsignifikant auf die Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter auswirkt. In diesem Seminar erhalten Sie praxistaugliche Modelle und Empfehlungen, um das Potenzial von Mitarbeitern durch gute Führung zu entfalten. Sie Sie stärken Ihre Führungskompetenz durch einen generationengerechten Führungsstil und reduzieren Konflikte, Leistungsverluste, Fehlzeiten und Ihre persönliche Belastung.

    Resilienz

  • Resilienzseminare für unterschiedliche Berufsgruppen

    Die Fähigkeit zu Belastbarkeit und innerer Stärke wird in der Psychologie als Resilienz beschrieben. In diesem Seminar/Coaching steht die gezielte Entwicklung Ihrer persönlichen Resilienz im Mittelpunkt. Sie stärken Ihre Fähigkeit zur Selbstwahrnehmung und können innehalten. Sie betrachten Ihr Leben im Netzwerk, überprüfen und ändern eingefahrene Verhaltensmuster. Sie kennen Ihren persönlichen Energiehaushalt und können diesen pflegen. Sie haben Ihren „Lebensrucksack“ entlastet und Ihre inneren Antreiber ausbalanciert. Sie können Grenzen setzen, wahren und öffnen. Sie können Konflikte aktiv angehen und sich konsequent auf Handlungsspielräume ausrichten. Sie werden sehen, Resilienz kann man lernen.

  • Organisationsberatung: Die resiliente Organisation

    Im wirtschaftlichen Kontext geht die Definition von Resilienz über die individuelle Fähigkeit hinaus und umfasst auch die Anpassungsfähigkeit von Organisationen an Veränderungen. Sie gewinnen folgende Erkenntnisse:
    • Sie kennen die Kennzeichen einer resilienten Organisation
    • Sie erkennen relevante Faktoren und entwickeln diese
      kreativ weiter
    • Sie nutzen vernetzte Maßnahmen
    • Sie reflektieren die Rolle der Geschäftsführung und der
      Führungskräfte in einer resilient werdenden Organisation
    • Sie kennen die Rolle und Funktion eines internen
      Resilienz-Beraters
    • Sie nutzen Synergien und erschließen neue Potenziale
    • als resiliente Organisation sind Sie ein attraktiver
      Arbeitgeber.

  • Coaching: Persönliche Lebensgestaltung

    Im Coaching biete ich konkrete Handlungs- und Orientierungshilfen an und stehe Ihnen als Sparringspartner – und manchmal als Querdenker zu Verfügung. Themenschwerpunkte können sein:
    • Konfliktsituationen wirkungsvoll klären
    • eine Standortbestimmung mit Blick auf Stärken und
      Entwicklungsfelder
    • die Planung der eigenen Entwicklung
    • persönliche und berufliche Krisen bewältigen
    • die eigene Rolle reflektieren und sich positionieren
    • neue Handlungsmöglichkeiten erkennen und umsetzen
    • persönliche Ressourcen erkennen und Blockaden abbauen

Referenzkunden

Zu meinen Kunden gehören Produktions- und IT-Beratungsunternehmen, Bekleidungsindustrie, Ministerien und Stadtverwaltungen, Wirtschaftsförderungen, Hochschulen und Weiterbildungsinstitute, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen.

EINE AUSWAHL:

Sycor GmbH, Göttingen • Edith-Stein-Akademie, Vallendar • Forum Gesundheit, Fort- und Weiterbildung, Lünen • Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hamm mbH • BEW, Das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft GmbH, Essen

Kunden der Hattinger Büro GmbH: SPM Steag Mineral Power • Salzgitter AG • Siegenia Aubi KG, Siegen • Tower Automotive Holding GmbH • Ruhr Universität Bochum

Kunden der Logo, Gesellschaft für Schulung und Beratung GbR, Bochum: BIGEST, Bildungsinstitut für Berufe im Gesundheitswesen der St. Elisabeth-Stiftung, Bochum

Kontakt

So nehmen Sie Kontakt mit mir auf.
Ich freue mich auf Sie.

 

Christiane Möller
Postfach 10 11 06
45611 Recklinghausen

Impressum

 

Verantworlich für den Inhalt:
Christiane Möller
Cäcilienhöhe 72
45657 Recklinghausen

Telefon: 02361 939174
E-Mail: kontakt@christiane-moeller.com
www.christiane-moeller.com

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
123/456/789

Realisierung der Website:
www.oktober.de

Fotos:
Detlef Seeger-Kössmeier

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Datenschutzerklärung

§1 ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Datenschutz ist ein wichtiges Thema. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind.

VERANTWORTLICHER GEM. ART. 4 ABS. 7 DSGVO


Christiane Möller
Cäcilienhöhe 72
45657 Recklinghausen

Telefon: 02361 939174
E-Mail: kontakt@christiane-moeller.com
www.christiane-moeller.com

§2 Kurze Übersicht der Daten und Verarbeitungsvorgänge

Wir sind kein Freund zu langer juristischer Texte und wollen Ihnen die geforderte Übersichtlichkeit (gem. Artikel 12 DSGVO) bieten. Daher bieten wir folgende Übersicht der Verarbeitungen:

Arten der verarbeiteten Daten:

  • Nutzungsdaten bzw. Kommunikationsdaten (Beim Abruf einer Internetseite, IP Adresse, Geräteinformation, Zugriffszeit und Zugriffszeitpunkt usw.)
  • Kontaktdaten bei Anmeldung oder Eingabe der Daten
  • Bestandsdaten (Name, Firma, Adresse usw.)
  • Kommunikationsdaten (ggf. Meta-Daten über Anrufe, E-Mails)
  • Inhaltsdaten (insbesondere bei der Zusendung von Mails)

Ausserdem (intern) noch folgende zusätzliche Daten für unsere Kunden, Interessenten, Lieferanten und Geschäftspartnern für die Erbringung von Leistungen im Bereich Angebots- und Vertragswesen, Service und Marketing, der Direktwerbung und der Kundenpflege:

  • Vertragsdaten
  • Bestandsdaten der Kunden (CRM)
  • Zahlungsdaten
  • Auftragsdaten und Rechnungsdaten

Betroffene Personen (Kategorien)

  • Nutzer dieser Internetseite (auch Besucher genannt)
  • Kunden (bei Mails usw.)
  • Lieferanten

Zwecke

  • Betreiben der Webseite und Zur Verfügung stellen der Information
  • Die Sicherstellung des Betriebs der Internetseite und unserer Systeme (z. B. Firewall)
  • Kommunikation mit unseren Kunden
  • Beantwortung von Anfragen
  • Optimierung und Analyse der Webseite
  • Zur Verfügung stellen von Informationen für unsere (potentiellen) Kunden und Lieferanten

§3 Rechtsgrundlagen allgemein

Auch wir müssen juristisch korrekt werden:

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Dies ist insbesondere auch dann der Fall, wenn wir Tracking zur Optimierung der Internetseite oder zur Reichweitenmessung des Newsletters betreiben sowie bei entsprechender Direktwerbung.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

§4 Betroffenenrechte allgemein

Kurz:

  • Auskunft
  • Löschung / Einschränkung
  • Berichtigung
  • Übertragbarkeit
  • Widerruf
  • Beschwerde bei der Behörde

Ausführliche Rechte:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und
  • Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.
Ausnahmen

Das Recht auf Löschung besteht nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist

  • zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
  • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten, dem der Verantwortliche unterliegt, erfordert, oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde;
  • aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. h und i sowie Art. 9 Abs. 3 DSGVO;
  • für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gem. Art. 89 Abs. 1 DSGVO, soweit das unter Abschnitt a) genannte Recht voraussichtlich die Verwirklichung der Ziele dieser Verarbeitung unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt, oder
  • zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen

§5 Nutzung der Webseite

Allgemeine Daten bei Aufruf der Seite

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):4

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Logfiles
    Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

Transiente Cookies (dazu b)
Persistente Cookies (dazu c).

b)
Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c)
Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

d)
Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

§6 Social Media

Wir sind auch auf sozialen Medien vertreten. Allerdings binden wir keine Plattform direkt ein.Wenn Sie auf die Icons der entsprechenden Portale klicken, gelten die Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Portale.

Es besteht zu keinem Zeitpunkt die Pflicht, sich für Informationszwecke oder der Kontaktaufnahme mit uns (dem ANbieter) bei einem dieser Portale zu registrieren. Viel mehr stehen ihnen diverse Möglichkeiten der Kontaktaufnahme zur Verfügung (Telefon, Mail, Kontaktformular).

Eine unerlaubte Weitergabe von Personenbezogenen Daten durch eine Einbindung existiert nicht.

§7 Einbindung von Diensten Dritter

Einbindung von YouTube-Videos

Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf https://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Vimeo Videos

Wir können die Videos der Plattform “Vimeo” des Anbieters Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA, einbinden. Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy. WIr weisen darauf hin, dass Vimeo Google Analytics einsetzen kann und verweisen hierzu auf die Datenschutzerklärung (https://www.google.com/policies/privacy) sowie Opt-Out-Möglichkeiten für Google-Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) oder die Einstellungen von Google für die Datennutzung zu Marketingzwecken (https://adssettings.google.com/.).

SoundCloud

Wir nutzen für die Einbindung von Audiomaterial den Anbieter SoundCloud. SoundCloud wird betrieben von SoundCloud Limited mit Hauptgeschäftssitz in 33 St James Square, London SW1Y 4JS, UK.

Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir Einbindungen des Anbieters SoundCloud. Wenn Sie die mit einem solchen Plugin versehenen Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen – beispielsweise unsere Mediathek –, wird eine Verbindung zu den SoundCloud-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den SoundCloud-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei SoundCloud eingeloggt, kann SoundCloud diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zuordnen. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons einer Audiodatei wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem SoundCloud-Benutzerkonto abmelden und die entsprechenden Cookies von SoundCloud löschen.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch SoundCloud finden Sie unter https://soundcloud.com/pages/privacy.

§8 Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

  • Name des Nutzers
  • E-Mailadresse
  • Nachricht
  • Information über Erhalt einer Kopie der Kontakt-E-Mail
  • Einwilligung zur Datenspeicherung

Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit der Registrierung

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

Stand der Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung wird gelegentlich angepasst, um den Änderungen im Geschäftsprozess und der rechtlichen Seite entsprechen zu können. Sie finden den aktuellsten Stand immer auf der Internetseite.

Stand: Mai 2018